Silbenkönige Klammerkarten

Ich habe kleine Holzkronen gelb angemalt und auf Wäscheklammern geklebt. Damit sollen dann auf den Wortkarten die Silbenkönige markiert werden, indem die Klammern an die entsprechenden Buchstaben geklemmt werden. Die Kronen hätten etwas kleiner sein können, aber ich wollte die Wortkarten auch nicht noch größer machen.

Erstellt ist das Material mit dem Worksheet Crafter.

Download

2 Antworten

  1. Claudia Maletz sagt:

    Liebe Michaela,
    ich bin begeistert, welche Materialien ich bei Dir immer wieder finde. Obwohl bei uns jetzt Ferein sind, stöbere ich immer weite, aif der Suche nach neuen Ideen. Obwohl ich zwar an einer „normalen“ GS unterrichte, inklisiv sind wir inzwischen alle, habe ich viele Kinder die zusätzliche intensive förderung benötigen. Bei Dir werde ich immer wieder fündig. Danke!!!
    Ich habe eien Frage zu den Holzkrönchen. Du sagst sie könnten kleiner sein. Wie groß sind Deine und wo hast Du sie her? Ich habe eben unheimlich lange gesucht und habe ein paar gefunden, bin aber nicht sicher, ob diese klen genug sind.
    Wenn ich die Größe von Deinen wüsste und Du der Meinung bist, sie seien noch zu groß, dann ist meine Überlegung, sie evtl mit dem 3D Drucker in noch kleiner auszudrucken. Naja, um ehrlich zu sein, ich würde meinen Mann und meine Tochter daran setzen, man muss ja nicht alles selbst können 😉
    Liebe Grüße Claudia

    • Micky sagt:

      Liebe Claudia, vielen Dank für die liebe Rückmeldung.
      Die kleinen Kronen habe ich bei Kik gekauft und sie wurden dort als Sticker-Set angeboten (auf der Rückseite ist ein Klebepad angebracht). Sie sind ca. 3 x 2 cm groß. Die Wäscheklammern stammen von Tedi und sind auch etwas kleiner als „normale“. Kik hat auch größere Kronen als Bastelfiguren mit den Maßen ca. 8 x 6 cm. Die Holzkronen, die ich im anderen Beitrag zum Legen über die Holzbuchstaben verwendet habe, habe ich bei Amazon bestellt und sie liegen von der Größe genau zwischen denen von Kik. 3D-Drucker klingt auch nach einer super Idee. Ich hatte schon überlegt, ob ich mit meinem Plotter welche aus Filz oder Moosgummi ausschneiden lasse. Ich hoffe, die Infos helfen dir weiter. Liebe Grüße, Micky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.