Plauderhilfe und Präsentation von Fokuswörtern

Die vorgestellten Speisekartenhalter mit Ikonenfolgen zum Plaudern beim Essen sind gut geeignet für den großen Gruppentisch beim Essen in unserer Mensa, aber für den Schülertisch sind sie leider viel zu groß. Daher habe ich zusätzlich kleine Plauderhilfen erstellt, die besser auch auf die Einzeltische der Schüler im Klassenraum passen. Die Karten sind im Format 10x15cm und passen so genau in aufstellbare Bilderhalter. Ein weiterer Vorteil der genutzten Bilderhalter ist, dass diese auf beiden Seiten ein Fenster haben und so direkt zeitgleich zwei Tafeln in einem Halter präsentiert werden können. Außerdem können durch die obige Öffnung im Halter einfach neue Karten eingeschoben werden, so dass das dargestellte Vokabular schnell ausgetauscht werden kann. Daher eignen sie sich auch, um die aktuellen Fokuswörter darzustellen und diese dann regelmäßig zu aktualisieren.

Die Tafeln mit den Ikonenfolgen habe ich mit Hilfe der Talker-Emulation für Schüler, die mit der Quasselkiste 60 kommunizieren, erstellt. Mit freundlicher Genehmigung von Prentke Romich darf ich sie zum Download anbieten (Ikonen © Semantic Compaction Systems, Inc. 2019. Nutzung mit freundlicher Genehmigung). Die Plauderhilfe kann den Bezugspersonen als Spickzettel zum Modeln dienen oder auch direkt vom Schüler genutzt werden.

Bisher habe ich Karten zu den Kategorien Mahlzeiten, Morgenkreis, Plaudern (Erzählen), Floskeln/Hilfe/Bedürfnisse erstellt, aber es sind weitere Themen in Planung.

Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.